Künstlerinterview

9. Januar 2019 VORBEMERKUNGEN Iris Rousseau ist eine international anerkannten Bildhauerin, deren Werke insbesondere lebensgroße Bronze-Skulpturen, Portraits, Kleinplastiken, Kinder- und Tier-Skulpturen sowie Reliefs umfassen, wobei die Frauenakte aus Bronze wohl zu ihrem unverkennbarsten Markenzeichen geworden sind. Geboren in München Erste Ausbildung zur diplomierten Wirtschaftsleiterin Geschäftsführung in renommierten Hotels 1966 Chef-Stewardess auf See für deutsche Reedereien, weltweit, mit Ehemann als Nautiker 1973 durch ’Dienste in Übersee’ Entwicklungshilfe-Projekte für mehrere Jahre in Papua New Guinea, ... Mehr lesen
11. April 2018 VORBEMERKUNGEN Hedwig Oeldig studierte Kunst und Germanistik an der Fachochschule Bielefeld. Das Licht hat es ihr angetan. Stimmungen, Gefühle und Landschaften in ganz unterschiedlichen Hemisphären und zu unterschiedlichen Zeiten immer wieder in ihren Bildern einzufangen, das treibt Hedwig Oeldig an. Seit Januar 2018 ist sie Mitglied in unserem Kunstportal und mit ihren vielfältigen Sujets eine echte Bereicherung, wie wir finden. Über ihre Liebe zur Kunst und das Bedürfnis sich kreativ ... Mehr lesen
5. Dezember 2017 Der Mensch und das Mystische sind Themen meiner Bilder. Ich versuche den Betrachter dazu zu verführen, innezuhalten und loszulassen. Vielleicht gelingt es mir, ihn in für einen Augenblick in einen meditativen Zustand zu versetzen. Was führte Sie zur Kunst? Ob Musik, darstellende oder bildende Kunst – alle sind auf der Suche nach dem Göttlichen. (Vielleicht drückt es nicht jeder so aus.) Ich wurde 1940 in Graz geboren und habe als ... Mehr lesen
27. Juli 2017 “In der Betrachtung der Bilder der Künstlerin Anna Amrhein erfasst den Menschen das Essentielle – der Kontakt zu sich selbst! Mittels archetypischer Symbole Quadrate, Kreuze und Herzen befasst sie sich mit den vielschichtigen Verwebungen von Ratio und Gefühl des menschlichen Seins und stellt die Leinwand als individuelle Reflexionsfläche für den Betrachter zur Verfügung.  Im Hier und Jetzt – im Gegenwärtigen – ergreift uns die Tiefe und Weite des Gefühlsausdruckes und ... Mehr lesen
Fenster schließen