Bitte JavaScript aktivieren!

ARTRIKAT wurde mit den modernsten Webtechnologien konstruiert. Um das Angebot von ARTRIKAT nutzen zu können, müssen Sie deshalb JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, finden Sie hier: https://enable-javascript.com/de/

Verschwörungstheorien 1

Beschreibung: 2014
Preis auf Anfrage

Weitere Werke von Tabea Schüler

Mehr Informationen über Tabea Schüler

Intention Neuigkeiten

Abstract

Verschwörungstheorien sind allgegenwärtig, jeder hat schon von solchen gehört, ob sie nun völlig abwegig sind oder uns zu bedenken geben. Dennoch haben all diese Theorien Gemeinsamkeiten. Grundsätzlich vermischen sie bewiesene Fakten mit erfundenen Behauptungen und bauen dabei zumeist auf stereotypische Feindbilder auf. Kleinste Ungereimtheiten verursachen Zweifel und Skepsis an der vermeintlichen Wahrheit und erschaffen dadurch Misstrauen gegenüber bestimmten Gruppen. Besonders die amerikanische Regierung, Geheimdienste, ethnische Gruppen sowie Außerirdische sind gerne Bestandteil solcher Behauptungen.

Die Thematik meiner Plakate beschäftigt sich nur zweitrangig mit den sonderlichen und teilweise komischen Einfällen der Verschwörungstheoretiker. Sie sind nur Mittel um die Aufmerksamkeit auf die Menschen zu lenken, die sich solche Ideen ausdenken und noch mehr auf die Horde, die solchen Behauptungen folgen. Warum finden solche Theorien immer mehr Andrang in unserer Gesellschaft? Unzufriedenheit und die Suche nach einem Südenbock sind oftmals Auslöser. Welche gefährlichen und manipulierenden Folgen solche Verschwörungen mit sich bringen können, ist nur wenigen bewusst, da sie allgemein als Hirngespinst abgetan werden. Nicht nur Vorurteile gegenüber fremden Wesen, sondern häufig Menschen, die anderen Religionen oder Ländern angehören, werden dadurch verbreitet.

Fenster schließen