Bitte JavaScript aktivieren!

ARTRIKAT wurde mit den modernsten Webtechnologien konstruiert. Um das Angebot von ARTRIKAT nutzen zu können, müssen Sie deshalb JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

Informationen, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, finden Sie hier: https://enable-javascript.com/de/

Geschlossene Gesellschaft

Beschreibung: Mixed Media Fotocollage aus mehreren Fotografien. Diese wurde handwerklich zusammengesetzt, eine digitale Bearbeitung findet bei meinen Arbeiten nicht statt. Diese hier gezeigten Arbeiten entwerfe und bearbeite ich seit ungefähr vier Monaten. Es gibt sie auch in 3D Technik unter Glas, doch spiegelt sich das Licht während der Aufnahme sehr stark durch die einzelnen Schichten- Die beiden hier gezeigten Arbeiten" Geschlossene Gesellschaft" und "Flower Power" sind keine 3D Arbeiten. Beide Arbeiten befinden sich in einem schwarzen Rahmen mit Acrylglas. Weitere Informationen erhalten Sie sehr gern von mir, wenn Sie es wünschen.
Material und Arbeitstechnik: Mehrere Fotgrafien- Malerei- Mischtechniken-
Entstehungsjahr: 2019
Abmessungen: 30 x 40 x 3 cm
Preis auf Anfrage

Weitere Werke von Andrea Kasper

Mehr Informationen über Andrea Kasper

Intention Vita Ausstellungen Neuigkeiten Publikationen Kontakt

Ohne Farben    wäre das Leben     ein Irrtum.

In der Kunst fesseln mich viele Themen. War es lange Zeit im Malprozess meine Befindlichkeit in Grenzen zu suchen und diese zu interpretieren, so ist es heute die grenzenlose Freiheit im MIXED MEDIA Stil.

Ich höre eine Melodie, mich inspiriert ein Duft, ein Farbton oder die Wetterlage des Tages und ich tauche ein in die bunte Welt der Faben und Formen. Ohne Regeln, ohne festen Plan und ganz und gar ohne Ziel verarbeite ich mein unterschiedliches Material.

Seit einiger Zeit arbeite ich dual mit Fotografie und Malerei. Ich nutze Fotos aus meinen privaten Archiv und bemale, klebe und verfremde diese zu Fotografie-Malerei Collagen- Werken. Meist entstehen surreale Collagen, die sehr viel Spielraum für ganz individuelle und eigene Interpretationen zulassen. Es ist ein visuelles Erlebnis, in diese Welten einzutauchen.

Eine digitale Beabeitung der Fotos findet nicht oft statt, ich arbeite unglaublich gern handwerklich.  Um diese später zu rahmen nutze ich einerseits eine einfache Rahmung und eine erweiterte 3 D Technik unter und mit Glas. Die Collagen entstehen wie die Malerei intuitiv und ohne Plan, ich halte mich an wirklich keine Regel.  Die 3 D Collagen haben eine Größe von 25 x 25 x 6 cm und die normal gerahmten Arbeiten eine Größe von 30 x 40 x 4 cm.  Mit diesen neuen Arbeiten werde ich auch an ausgeschrieben Wettbewerben teilnehmen. Zahlreiche Ausstellungen sind geplant.

 

Haben Sie eine wunderbare Zeit beim Betrachten.

Herzlichst Ihre Andrea Kasper

Fenster schließen